Donnerstag, 26. Januar 2017

Trump friert Obamas Hilfszahlungen für arabische Terrororganisation ein

Die Befürchtungen der Trump-Hasser bewahrheiten sich. Die Wut darüber äußert sich dann in so moralisch überlegende und postfaktische Ausbrüche wie der vor Hass nur so brennenden Kampagne gegen ein 10jähriges Kind.

Es ist schlichtweg amüsant, wenn Musterdemokraten wutschnaubend in die Kameras und Mikrofone rotzen, wie es sein kann, dass das demokratisch gewählte Staatsoberhaupt seine Wahlversprechen auch noch umsetzt. Wie kann das nur sein? Für Musterdemokraten wie Müntefering oder Merkel gilt es als Unverschämtheit, wenn die Wähler auf die Umsetzung der Wahlsversprechen bestehen.

Nichtsdestotrotz hat Präsident Trump alles richtig gemacht, der Terrororganisation Hamas die weitere Unterstützung zu verweigern. Allein das zählt. In Deutschland werden das früher oder später auch die Dümmsten begreifen.

Kommentare:

  1. Desweiteren hat er Nuland gefeuert. Die Rolle, die "Fuck the EU"-Nuland im Konflikt in der Ukraine gespielt hatte, dürfte noch bekannt sein.

    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/01/26/us-praesident-donald-trump-feuert-victoria-nuland/

    AntwortenLöschen
  2. Wie Wahr, wie Wahr. Es muss ein Deutscher Trump her.

    AntwortenLöschen
  3. Sarazzin oder Petry wenn es gehen würde. Die oder keiner

    AntwortenLöschen
  4. Beeindrucken wie unfassbar unfähig manche Menschen sind. Mir war bisher nicht bewusst dass der Oberbegriff Palästinenser auf eine Terrororganisation hinweist.
    Ich hab gehört wer lesen kann ist klar im Vorteil. (heißt nicht, dass ich gutheißen würde, dass eine derartige Summe überwiesen werden soll, an wen auch nicht immer, aber einen nicht korrekt übersetzten Artikel als Hetzgrundlage zu nutzen ist absolut Banane und vollkommen unnötig)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihre Naivität bezüglich der "Palästinenser" beeindruckt mich nicht. Sie widert mich an. Oder stellen Sie sich nur so dumm? Das wäre noch widerlicher.

      Löschen
  5. die Georg Soros Leute und das sind Viele, drehen sowieso inzwischen durch, nachdem HillaryKilleri abgewählt wurde

    AntwortenLöschen