Montag, 31. August 2015

Deutsche Linke empört: Yankees randalieren im Zug von Paris nach Amsterdam

Nach dem brutalen Übergriff drei amerikanischer Soldaten und eines britischen Geschäftsmanns auf einen allein reisenden Marokkaner auf der Fahrt im Thalys von Paris über Brüssel nach Amsterdam haben führende VertreterInnen aller deutschen Parteien von der Bundesregierung schärfere Maßnahmen zum Schutz von allein reisenden Marokkanern gefordert.
Hier weiterlesen (jaja, die Quelle, doch Humor bleibt Humor - es darf gelacht werden).

Keine Kommentare:

Kommentar posten