Samstag, 24. Dezember 2016

Eine wahrhaft frohe Weihnachtsbotschaft für die besinnlichen Tage

Erhebt eure Köpfe und seid endlich eurer freiheitsliebenden Vorfahren würdig! Beenden wir gemeinsam diesen Krieg. Das schulden wir uns und unseren Nachfahren. Aus Liebe. Einen Status Quo in Sachen Lebensweise und Kultur wird und kann es nicht geben. 
Der Zusammenstoß auf der Welt, dessen wir Zeuge sind, ist kein Zusammenprall der Religionen oder ein Zusammenprall der Zivilisationen. Es ist ein Zusammenprall zwischen zwei Gegensätzen, zwischen zwei Zeitaltern. Es ist ein Zusammenprall zwischen einer Mentalität, die ins Mittelalter gehört, und einer Mentalität, die ins 21. Jahrhundert gehört. Es ist ein Zusammenprall zwischen Zivilisation und Rückständigkeit, zwischen den Zivilisierten und den Primitiven, zwischen Barbarei und Vernunft. Es ist ein Zusammenprall zwischen Freiheit und Unterdrückung, zwischen Demokratie und Diktatur. Es ist ein Zusammenprall zwischen Menschenrechten auf der einen Seite und der Vergewaltigung dieser Rechte auf der anderen. Es ist ein Zusammenprall zwischen denen, die Frauen wie Vieh behandeln, und denen, die sie wie menschliche Wesen behandeln.
Wafa Sultan (57)
Siehe auch hier.

Ich wünsche meinen Freunden und Lesern ein friedliches Lichterfest und erholsame Rauhnächte.

Keine Kommentare:

Kommentar posten