Dienstag, 23. August 2016

Bundesregierung zensiert sachlichen Vergleich zwischen Hartz IV und Asylbewerberleistungsgesetz

Das ist mal wieder ein Paradebeispiel dafür, was in Deutschland unter dem Vorwand "hatespeech" (Hassprache) bekämpfen zu wollen, tatsächlich von der Bundesregierung und der Kahane-Sekte bekämpft wird.
Bei jeder sich bietenden Gelegenheit betonen die Inquisitoren "unsere Werte", "unseren Rechtsstaat" und "unsere Meinungsfreiheit". Die Betonung liegt dabei auf das "unsere", denn vom allgemein gültigen Rest fehlt zusehends jede Spur.
Nur ein Beispiel für die Notwendigkeit des verbotenen Vergleichs...

Siehe auch hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten