Mittwoch, 9. April 2014

Russlands Konzerne prüfen Möglichkeit, ihren Handel nicht mehr in Dollar durchzuführen

Derzeit prüfen russische Konzerne die Möglichkeit, ihren Export-Handel nicht mehr in Dollar durchzuführen.
Die Planungen erfolgen als Reaktion auf bereits durchgeführte und angekündigte Aktionen des Westens.

Keine Kommentare:

Kommentar posten