Donnerstag, 3. April 2014

Carpe diem - Nutze den Tag!

Es sieht so aus, als ob sich dieser Soldat die Frage nach dem Sinn stellt. Vielleicht sieht er sich in diesem Augenblick auf der falschen Seite kämpfend, was dann sicherlich mit einer Enttäuschung einhergeht.

Eine Enttäuschung muss daher nicht immer negativ besetzt sein. Sie kann als leuchtender Wegweiser für eine positive Veränderung stehen, in dem sie vom bisherigen Irrtum wegführen hilft.

Wenn du dich in der Situation dieses Soldaten begreifst, wo und wann auch immer, dann nutze den Tag und folge deinem Innersten, der Stimme deiner Seele!
Wenn du begreifst, dass du im Unrecht gehandelt hast, dann zeige Reue, in dem du nicht weiter im Irrtum verharrst.
Carpe diem, Soldat!: Verändere dein Leben, wenn es dir bewußt wird, daß du das alte nicht mehr leben willst. Lebe rechtschaffend. Bis über den Tod hinaus.

Keine Kommentare:

Kommentar posten