Donnerstag, 2. Februar 2017

US-Regierung liefert erstmals gepanzerte Fahrzeuge an Kurdenmilizen in Nordsyrien

Während sich die Feinde der neuen US-Regierung noch immer in Hysterie, Verleumdungen und Hasstiraden suhlen, setzt die US-Regierung ein Wahlversprechen nach dem anderen um.
Die Anti-Dschihad-Verbände der Syrian Democratic Forces (SDF), ein Zusammenschluss aus kurdischen, christlichen und arabischen Kämpfern, gaben bekannt, dass die neue US-Regierung mit der Umsetzung der zugesagten Unterstützung im Kampf gegen die islamischen Terrorverbände begonnen hat.

Keine Kommentare:

Kommentar posten