Donnerstag, 15. September 2016

Sind die Deutschen ein Volk, das unwürdig ist in Freiheit zu leben?



Wenn ich mich auch niemals mit der "Kulturbereicherung" anfreunden werde, so stellt sich doch die Frage, wie sich ein Volk so erniedrigen lassen kann, ohne sich auch nur nennenswert zu wehren. Zudem über so einen langen Zeitraum.

Stattdessen bietet es alberne und überflüssige "Flirtkurse" an, die, absurder geht es kaum, dann auch noch von Sicherheitsleuten geschützt werden müssen. Mit dem Wort Verachtung lässt sich kaum mehr ausdrücken, was ich für den Großteil der Deutschen empfinde...

Keine Kommentare:

Kommentar posten