Dienstag, 23. Juni 2015

Wie hoch ist das Gehalt eines Nachrichtensprechers?

Dass in Fernsehstudios und auf Pressekonferenzen elektronische Hilfsmittel, sogenannte Teleprompter, eingesetzt werden, ist nichts Neues.
Doch nur wenige wissen, dass die Vorleser in den Hauptnachrichten der GEZ-Sender allein für das Vorlesen der nicht von ihnen vorbereiteten Texte ca. 120.000 bis 150.000 €uro jährlich einsacken.

Wenn sie sich nun fragen, weshalb beispielsweise in Pflegeberufen viel weniger verdient wird, dann sollten sie daran denken, dass wir schließlich in einer Gesellschaft leben, in der nur die Leistung zählt. Also kein falscher Neid. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten