Dienstag, 22. März 2011

Ein Volk, ein Imperium,...und "seine Werte"

Überall wo man hinschaut: Kriege, Unrecht, Elend,...
Doch die Medien vermelden den Tod eines Eisbären. Dahinter steckt Methode.
Immerhin hat der Tod dieses Eisbären in Berlin mehr Menschen auf die Straße gebracht, als der Überfall auf Libyen. Das sollte zu denken geben. Deutschland zeigt sich von seiner "besten" Seite. Moralisch bankrott, kalt, ignorant, degeneriert,... geistig tot. Die Amerikanisierung (reeducation) zeigt ihre beängstigenden Auswirkungen...

Keine Kommentare:

Kommentar posten