Mittwoch, 27. September 2017

Kennt Merkel den Unterschied zwischen Burkini und Bikini nicht?



Das ist wieder einmal typisch für Merkel. In ihrer gewohnt dümmlichen Arroganz und überheblichen Ignoranz antwortet sie auf den Einwand von Jörg Meuthen,
Ich sehe zum Teil in den Innenstädten, in denen ich mich bewege, [nur] noch vereinzelt Deutsche. Das kann nicht Ziel unserer Politik sein,
folgendermaßen:
Also, erstens weiß ich nicht, was sie sehen, denn ich kann auf der Straße Menschen mit Migrationshintergrund, die deutsche Staatsbürger sind, und solche, die die deutsche Staatsbürgerschaft nicht haben, nicht unterscheiden.
Merkel versucht Meuthen zu widersprechen, bestätigt jedoch dessen Aussage und setzt sogar noch einen drauf, in dem sie unterschiedslos von Menschen mit Migrationshintergrund faselt, obwohl Meuthen seine Aussage garantiert nicht auf alle Migranten bezogen wissen wollte, sondern auf ganz klar bestimmbare Ethnien. Während Meuthen zu differenzieren weiß, ist Merkel aus ideologischen und intellektuellen Gründen nicht dazu in der Lage.
Dass sich Merkel nur noch in Berlin-Neukölln oder in Duisburg-Marxloh herumtreiben will, setzt ihre Aussage voraus, doch ist dies äußerst unwahrscheinlich. Wen will Angela die Alternativlose eigentlich verarschen?...


was Meuthen meint...München im August 2017
Es ist wahrlich nicht auf den ersten Blick erkennbar, ob dieses wandelnde "Eine-Frau-Gefängnis" nun die deutsche Staatsbürgerschaft hat oder nicht. Was aber unschwer zu erkennen ist, ist die Tatsache, dass dieser wandelnde Sack weder zu Deutschland noch zu Europa gehört.

Kommentare:

  1. Wer ist denn nun der ewiggestrige Nazi und volksverhetzende RechtsPOPOlist? Der AfDer sieht ja wenigstens noch ein paar Deutsche. Merkel hingegen absolut gar keine mehr.

    AntwortenLöschen
  2. Hey just wanted to give you a brief heads up and let you know a few
    of the images aren't loading correctly. I'm
    not sure why but I think its a linking issue. I've tried it in two different browsers and both show the same
    results.

    AntwortenLöschen
  3. 'Veil means freedom' .... Hahaha....1. Oktober 2017 um 07:10

    Das eingestellte Video von München ist ja erschreckend.

    Österreich und Marokko (!) haben die Einführung eines Burka- und Nikab-Verbots geschafft!
    > http://www.krone.at/591304

    Mit Burka oder Nikab drohen:
    Festnahme, Entschleierung, Geldbuße, am Flughafen Einreiseverbot.

    @Anonym2:
    If You are located in Sweden, maybe censoring of Youtube videos?
    Here in Germany does it work.

    AntwortenLöschen