Montag, 9. Januar 2017

FAZ: Fragen verboten

Die Frage von Klaus Pridnig wurde in dem Moment gelöscht, als ich sie "liken" wollte. Es ist nur ein unbedeutender Kommentar und dennoch spiegelt er die Dünnhäutigkeit der Gralshüter der Wahrheit und Wächter der Meinungsvielfalt bestens wider.
Wahrscheinlich war man in der FAZ-Redaktion der Ansicht, dass es sich um "hatespeech" handelt, der den Lesern nicht zugemutet werden könne.

Keine Kommentare:

Kommentar posten