Dienstag, 23. Februar 2016

Widerstand in Deutschland - Sachsen ist überall

Diese Grafik stammt von der Bundesregierung. Übrigens von der gleichen Bundesregierung, die über die zwangsfinanzierten Regierungsmedien den Eindruck zu erwecken sucht, dass der Freistaat Sachsen eine Ausnahme darstellt. Warum macht sie das?

Kommentare:

  1. Was für eine Frage?!? In einer selbst-gesteuerten Welt, in der "Menschen" über einen Freien Willen verfügen würden, könnte man jetzt von Sündenböcken, Ablenkung oder Beeinflussung sprechen. Aber so? Ehrlich, was solls? Solange der Profit (und ich spreche NICHT nur von monetärem) für einige wenige immer noch mehr zählt, als der Nutzen der Gemeinschaft. Auch wenn du der mosaisch inspirierten Religion nicht sonderlich zugeneigt scheinst - es gab da eine Geschichte über einen goldenen Stier. Der Provokateur war Aaron - das tanzende Volk wurde zur Strafe hingeschlachtet - und Aaron kam, übersehen von den elitären Deutern, unbehelligt davon. Deine Frage sollte, meiner Meinung nach, also lauten: Wofür wird das gemacht? Anders wirst du keine wirklich erhellenden Antworten erwarten können. Aber, wie gesagt, das ist meine Meinung.
    Grüsse an die Hansestadt aus dem verschneiten Hochland von Schweden

    AntwortenLöschen