Dienstag, 18. Dezember 2012

Des Idioten Fremdwortsprache - eine Fortsetzung



Über diesen "Fickfehler" lässt es sich mit Sicherheit lachen, auch wenn es nicht nur in den Gehörgängen schmerzt...
Was für ein Idiot?!!
Welcher Minderwertigkeitskomplex kommt hier zur Geltung?

Zwar soll es sich im Film um eine Satire handeln, aber da es solche Spacken zuhauf gibt, wird hier die Wirklichkeit nicht mehr überspitzt dargestellt, sondern so, wie sie wirklich ist.

Siehe auch hier.

Kommentare:

  1. Herzlichen Dank-- pünktlich zum Julfest liege ich jetzt mit Ohrenkrebs flach :-)
    Leider hab ich nicht einmal 5 min. durchgehalten-- Satire soll schon nah an der Realität sein --aber mittlerweile gibt es genug solche Spacken-- ich musste abbrechen.

    boro

    AntwortenLöschen
  2. Den "Ohrenkrebs" lasse ich einfach nicht zu; siehe ebenso vorzeitiger Abbruch. Allerdings schmerzt es regelrecht, Dummheit und Verblödung deutlich und direkt übermittelt zu bekommen. Nur ist es leider kein Einzelfall, sondern inzwischen auffallend gehäuft anzutreffen, mit immer den gleichen Erkennungsmerkmalen. Es sind nicht allein die Minderwertigkeitskomplexe etc. der betreffenden Person/en, sondern riecht nach gewollter, beabsichtigter Verblödung. Wäre interessant, die Hintergründe genauer zu beleuchten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Anonym

      Allein sicherlich nicht. Minderwertigkeitskomplexe sind aber die Grundlage für diese Wurzellosigkeit.

      Löschen